AKG C7 Kondensatormikrofon

Artikelnummer: 60198

Professionelles Gesangsmikrofon für den Bühnen-Einsatz

Kategorie: Mikrofon


205,00 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung



Das AKG C7 ist ein hochwertiges Gesangsmikrofon für Konzerte und Live-Produktionen. Es ist bestens für Sänger und Sängerinnen geeignet, die Wert auf die präzise und natürliche Wiedergabe ihrer Stimme legen. Das Klangbild des AKG C7 ist fein auflösend und detailreich. Eine leichte Anhebung des Frequenzgangs im Höhenbereich verbessert die Sprachverständlichkeit und unterstützt zusätzlich die Durchsetzungsfähigkeit der Stimme. Der Klang der Kondensatorkapsel des AKG C7 ist erstklassig. Sie hat ein ausgezeichnetes Impulsverhalten und garantiert die Übertragung der Stimme in Studioqualität. Selbst laute Signale mit einem sehr hohen Schalldruck (150 dB) werden verzerrungsfrei übertragen. Störende Nebengeräusche durch Griff- oder Pop-Geräusche sind beim AKG C7 auf ein Minimum reduziert. Die mechano-pneumatische Lagerung der Mikrofonkapsel sorgt für eine effektive Entkopplung von Griffgeräuschen. Um Pop- und Zisch-Laute zu verhindern, hat der Mikrofonkorb ein Schutzsystem aus 3 Lagen speziellem Akustikvlies. Das Mikrofon hat durch die Supernieren-Charakteristik eine gezielte Richtwirkung. Durch das enge Aufnahmefeld wird seitlich einfallender Schall ausgeblendet. Das AKG C7 ist daher besonders unempfindlich gegenüber Rückkopplung. Das AKG C7 ist auf Haltbarkeit und Langlebigkeit ausgelegt. Das Metallgehäuse und die Federstahl-Gitterkappe machen das Mikrofon äußerst robust. Die Membran ist Gold bedampft und unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Korrosion. Achtung: Mikrofone mit Supernieren-Charakteristik haben einen Nahbesprechungs-Effekt. Je nach Abstand und Einsprechwinkel lässt sich der Klang des Mikrofons formen. Bei geringem Abstand (unter 5 cm) zum Mikrofon klingt die Stimme voller, weicher und basslastiger. Bei steigender Entfernung wird der Sound geschmeidiger und räumlicher. Top-Features Klangqualität auf Studio-Niveau Differenzierte Wiedergabe und feinzeichnende Höhenauflösung Rückkopplungs-Sicherheit auf lauten Bühnen Kaum Nebengeräusche durch Griff-, Zisch- oder Pop-Geräusche Robustes Metallgehäuse für den täglichen Live-Einsatz Technische Daten Richtcharakteristik: Superniere Frequenzgang: 20 Hz - 20 kHz Übertragungsfaktor: 4 mV/Pa Grenzschalldruckpegel: 150 dB SPL Äquivalentschalldruckpegel: 21 dB-A Impedanz: = 2000 Ohm Anschluss: XLR-Stecker Abmessungen: 185 mm, Ø 51 mm Gewicht: 317 g
Kontaktdaten


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.